Upload Filter gemäß dem EU Leistungsschutzrecht

DSGVO Reise

Am 20. Juni wurde beim EU-Rechtsausschuss die Einführung von Upload Filter sowie das Leistungsschutzrecht für Presseverlage befürwortet. Die Rechte von Urhebern  vor unsachgemäßer Nutzung soll besser geschützt werden. Das hört sich zunächst gut an. Doch deren Umsetzung ist absolut kritisch zu betrachten.

Beitrag ansehen

DSGVO und Facebook, was mich als Blogger nervt

Facebook und Datenschutz

Nicht noch eine weitere DSGVO Info. Doch eine News raubt mir meinen Nerv. Wer auf Facebook eine Seite hat, macht sich für Datenverstöße mitverantwortlich. Höre ich da richtig? Warum soll ich als Nutzer der Plattform mit in die Verantwortung für Datenverstöße genommen werden? Ich kann die Datenverarbeitung weder mitbestimmen noch ändern? Ich bin immer noch wütend.

Beitrag ansehen

Minimalistisch leben – Manchmal ist weniger mehr

(* = enthält einen Amazon Werbelink)

minimalistisch leben - aufräumen

Nach dem heutigen Training, habe ich mir die Doku „Minimalism – a documentary about the important things“ angesehen. Ja, ich musste nachdenken. Denn eine kommerzielle Leidenschaft ist es shoppen zu gehen. Ich gebe pro Monat ca. 300 Euro primär für Klamotten aus. Minimalistisch leben will auch erst gelernt werden.

Beitrag ansehen

Besuch im Münchner Tierpark Hellabrunn

Tierpark Hellabrunn

Normalerweise hatte ich keinen Besuch im Münchner Tierpark Hellabrunn geplant. Ich wollte nach Laim zum Training. Doch ich fuhr mit der falschen S-Bahn und stieg stattdessen in Solln aus. Zum Training würde ich es nicht mehr rechtzeitig schaffen. Also nutzte ich die Zeit und machte einen Abstecher in den Münchner Zoo.

Beitrag ansehen

Wanderung von Bad Wiessee bis zur Aueralm

Wanderung

Als untrainierte Wanderin fängt man mit einer leichteren Wanderung an. Zum Glück sitzt mir eine gute Wanderin und Arbeitskollegin im Office gegenüber. Daher suchte Sie für uns eine vermeintlich leichte Wanderstrecke ab Bad Wiessee heraus. Zeitlich gesehen fand ich die Strecke jetzt auch nicht schwierig. 1,5 Stunden ging es bergauf und dieselbe Strecke ging es auch wieder bergab.

Beitrag ansehen