jalë sanfte Gesichtsmaske von Tautropfen

Tautropfen jalë sanfte Gesichtsmaske

Anfang Juni erhielt ich von der Tautropfen Naturkosmetik GmbH die positive Nachricht, dass ich die jalë sanfte Rosengesichtsmaske testen darf. Ich hatte zuvor das Kontaktformular für diesen Produkttest ausgefüllt, da ich Rosenduft in Kosmetika allgemein sehr liebe, und mein Gesicht regelmäßig mit Rosenfluid und Rosentoner eines anderen Naturkosmetik Unternehmens bereits pflege. Da würde die Maske doch sehr gut dazu passen, dachte ich mir. Daher freut es mich umso mehr, dabei sein zu dürfen.

Insgesamt wurden 100 Personen gesucht, die die neue Maske testen und auf produkttest.tautropfen.de bewerten durften. Die Originalgröße der Maske kostet 25 Euro.

Gemäß Hersteller soll die Maske wie folgt wirken:
Das kostbare Wasser und Öl der Damaszener Rose in Bio-Qualität verleihen der Gesichtsmaske einen rosigen Duft und sorgen für ein beruhigendes und entspanntes Hautgefühl. Edle Öle wie Bio Mandel- und Jojobaöl, Bio-Sheabutter und wertvolles Vitamin C+E bauen den natürlichen Hautschutz wieder auf und schützen die Haut vor dem Austrocknen.

Das Öl der Damaszener Rose, welches in der Sanften Gesichtsmaske Verwendung findet, stammt aus einem sozio-ökologischen Projekt in der iranischen Provinz Kerman. Mit „Rosen statt Opium“ unterstützt Tautropfen 600 Kleinbauern und deren Familien. In 2.500 Metern Höhe wird die edle Damaszener Rose in Bio-Qualität angebaut – auf einem Gebiet, das vorher der Opiumgewinnung diente.

jalë sanfte Gesichtsmaske

Wie habe ich die Maske empfunden:

Das Design des Glasbehälters sowie die gewählten Farben der Verpackung sind ansprechend und sehr edel. Allerdings finde ich einen Glastiegel für eine Maske nicht ganz glücklich gewählt. Mir hat der Spatel gefehlt. Hygienischer wäre die Verpackung in einer Tube gewesen.

Da ich unempfindlich gegenüber Duftstoffen reagiere, dass in diesem Produkt wohl das größte Allergiepotenzial darstellen könnte, habe ich fast ohne Bedenken die Maske zunächst auf einer haselnussgroßen Stelle am Hals ausprobiert. Und habe bereits nach wenigen Minuten gespürt, die Maske vertrage ich.

Am nächsten Tag war Maskentag. Das großzügige Auftragen der cremig, sahnigen, leicht rosa aussehenden Maske im Gesicht verlief problemlos. Ich habe weder ein Prickeln noch ein Brennen verspürt, so dass Sie auch für meine sensible Haut sehr gut verträglich ist. Ich habe die Maske nach einer Einwirkzeit von 10 Minuten gänzlich in die Gesichtshaut einmassiert. Doch diesen Vorgang habe ich vor dem Waschbecken bzw. in der Badewanne gemacht. Da die Reste der Maske beim Einmassieren in die Gesichtshaut etwas gekrümelt haben. Die Haut fühlt sich danach wunderbar zart und weich an. Den Rosenduft während und nach der Home-Spa Behandlung empfinde ich als sehr angenehm.

jalë sanfte Gesichtsmaske

Fazit:
Das soziale Engagement beeindruckt mich, und wird sicherlich beim Nachkauf wieder ins Gedächtnis rücken. Es ist toll zu wissen, dass mit dem Kauf von Tautropfen Produkten der Kampf gegen Drogen und Armut unterstützt wird. Eine absolute Kaufempfehlung für Liebhaber von Rosenduft.

Inhaltsstoffe:
AQUA [WATER], CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, ROSA DAMASCENA FLOWER WATER, GLYCERIN, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL [JOJOBA], COCO-CAPRYLATE, GLYCERYL STEARATE CITRATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER [SHEA], C10-18 TRIGLYCERIDES, BEHENYL ALCOHOL, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL [SWEET ALMOND], GLYCERYL STEARATE, DISTARCH PHOSPHATE, BENZYL ALCOHOL, TOCOPHERYL ACETATE, JOJOBA ESTERS, PHYTOSTERYL MACADAMIATE, LAURYL LAURATE, BENTONITE, SODIUM LEVULINATE, GLYCERYL CAPRYLATE, AROMA [FRAGRANCE], POLYGLYCERIN-3, GLYCINE SOJA OIL [SOYBEAN], SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, SODIUM ANISATE, CHONDRUS CRISPUS POWDER [CARRAGEENAN], SODIUM ASCORBYL PHOSPHATE, GERANIOL, SODIUM HYALURONATE, HELIANTHUS ANNUUS SEED CERA, ACACIA DECURRENS FLOWER CERA, CITRONELLOL, LINALOOL, MICA, CITRAL, EUGENOL, FARNESOL, CI 77491 [IRON OXIDES]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.