Kokos Zitronen Gugelhupf

[recipe title=”Kokos Zitronen Gugelhupf” servings=”ganzer Kuchen”]

Zitronen-Kokos-Gugelhupf

5 Eier
ca. 2 Zitronen (310 ml Saft)
140 g Natur Joghurt
3-4 Esslöffel Honig
320 gr Zucker
200 ml Pflanzen-Öl
120 gr Kokosflocken
340 gr Mehl
1 P Backpulver
2 P Vanille Zucker
200 gr Puderzucker
3 Esslöffel Zitronensaft für den Zuckerguss

Den Backofen auf 185 Grad vorheizen.
(bei Umluft auf 155 Grad)

Eier lang aufschlagen und Zucker und Zitronensaft zugeben.

Mixer auf niedrige Stufe stellen, Honig und Öl dazugeben und verrühren.

Mehl mit Backpulver mischen und löffelweise unterrühren.

Kokosflocken (bitte noch einen Rest übrig lassen) in den Teig geben und unterrühren.

Eine Gugelhupfform einfetten und mit den restlichen Kokosflocken ausstreuen. Danach den Teig einfüllen und ca. 45 min backen.

Mindestens 2 Stunden in der Form auskühlen lassen. Und vorsichtig mit einem Messer lockern und stürzen.

Aus Puderzucker und Zitronensaft einen Guss herstellen und auf den Gugelhopf verteilen.

Zuckerguss herstellen:
Den Puderzucker in eine Schüssel geben, und nach und nach den Zitronensaft zugeben. Beides so lange mit einer Gabel oder einem Schneebesen verrühren bis eine homogene glatte Masse entsteht.

Viel Spaß beim Backen und lasst Euch diesen saftigen Gugelhupf schmecken.
Eure Sissi von Bakingbadbysissi
[/recipe]

Kirschtorte von Sissi

kirschtorte Beitrag ansehen

Omas Bienenstich

Bienenstich

Zu Schwiegermuttis Geburtstag gibt es ganz klassischen Bienenstich😋😋
Und was steht bei euch noch so an?

Beitrag ansehen

Türkische Pogaca

pogaca

Mit diesem ersten Rezept möchte ich die Rezeptreihe “Bakingbadbysissi” eröffnen. Und gern könnt Ihr Sissi auch auf Ihrer gleichnamigen Facebooksite besuchen. Ich hoffe Euch läuft das Wasser im Mund zusammen. Während ich eher der gesundheitsbewusste Mensch bin, und ich lieber über Detox, Fasten und gesunde Ernährung berichte, werden in dieser Kategorie ausschließlich Schlemmer-Back-Gerichte vorgestellt die von Sissi höchstpersönlich gebacken und getestet wurden. Und Ihr könnt mir glauben, hin und wieder steht meine liebe gute Freundin auch Nachts in der Küche um Torten für Feierlichkeiten oder fürs Wochenende vorzubereiten. Sie erhält hier bei tina30plus eine eigene Kategorie, da Sie für mich eine liebenswert-chaotische und zu 100% authentische Backenthusiastin ist. Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Euch Annett von Tina30plus

Beitrag ansehen